Instagram Account heimlich einrichten – Quicktipp

Du willst also einen Instagram Account heimlich einrichten. Heimlich – bzw. unerkannt, so dass deine Facebookfreunde keine automatische Benachrichtigung bekommen, im besten Fall gar nichts davon erfahren und deine Kontakte dich auf Instagram nicht finden. Das ist ein Thema, das mich auch interessiert. Als eine weitere Suchanfrage reinkam, die lautete:

‚jetzt wissen alle meine freunde auf facebook dass ich instagram habe was hab ich gemacht?‘

beschloss ich, eine kurze Antwort in Form eines Quicktipps zu verbloggen.

Instagram Account heimlich einrichten

Warum sollte man einen Instagram Account heimlich einrichten ?

Nun, es mag viele Gründe dafür geben. Aber der logischste ist schlicht der: ich will nicht, dass meine Follower und Facebookfreunde wissen, was ich privat und/oder beruflich noch so treibe. Vielleicht benötigt ihr einen Zweitaccount von dem die Firma nichts wissen will oder ihr habt ein nicht alltägliches Hobby, wollt euch einfach ausprobieren oder steht in den Startlöchern, die Weltherrschaft zu übernehmen. Was auch immer! Ich habe vollstes Verständnis, das man das heimlich machen möchte und sich ziemlich deppert fühlt, wenn es doch jeder mitbekommt. Und ja. Das ist mir selbst auch schon passsiert.

Wie kann ich einen Instagram Account heimlich einrichten ?

Wenn du einen Instagram Account einrichten willst, von dem deine Facebook Freunde, die dir auf Instagram folgen, nichts mitbekommen sollen und du verhindern willst, dass all deine Kontakte eine Instagram Benachrichtigung bzw. Follow Empfehlung zu deinem neuen Account bekommen, musst du eigentlich nur zwei wichtige Punkte beachten:

  1. registriere deinen Account NICHT via Facebook Log In
  2. benutze zur Registrierung eine Email Adresse, die NICHT mit deiner Facebookseite verknüpft ist und die Facebook somit vollkommen fremd ist. Am besten richtest du dir eine komplett neue ein.
  3. wenn du den neuen (Business) Account mit der fremden Email Adresse verknüpfst um Fotos auf Facebookpages zu teilen, bekommt Facebook ebebenfall Wind davon und ordnet dich diesem Konto indirekt zu

Facebook zieht sich aus der Instagram App eine Menge Daten. Erst recht, wenn ihre eure beiden Konten in den jeweiligen Sozialen Netzwerken miteinander verknüpft. Schliesslich hat Facebook Instagram vor gut drei Jahren gekauft.

Was passiert, wenn ich beide Konten miteinander verknüpfe?

Wenn ihr euer Instagram Konto mit eurem Facebook Profil verknüpft, könnt ihr auf Anhieb sehen, wieviele euer Facebook Kontakte ebenfalls einen Instagram Account nutzen und ihnen mit einem Klick folgen. Ihr könnt sogar allen auf einmal mit einem Klick folgen. Bei mir wären das 720 Personen.

Die App zeigt euch aber nicht nur an wer von euren Facebook Freunden einen Instagram Account hat, sondern ihr könnt dadurch auch genau sehen, wie die Accounts heißen, die derjenige eigentlich vor euch geheim halten wollte bzw. nicht als persönliche ‚offizielle‘ Accounts gedacht waren. Das ist natürlich nur dann möglich, wenn sich derjenige mit einer Facebook bekannten Email Adresse angemeldet hatte. Das kann unangenehm sein für manche, die glauben, ihr Business/Hobby Account wäre keiner bestimmten Person zuzuordnen. Dem ist nicht so. Auch könnt ihr sehen, welcher eurer Freunde sein Konto privat halten möchte.

Einen Instagram Account heimlich einrichten Verknüpfung Instagram Facebook

meine private Facebook Freunde auf Instagram Follow-Empfehlung. Namen unter den Handles wegretuschiert.

Das bedeutet im Klartext:

vor euren Instagramnutzenden Facebook Freunden liegt ihr so gut wie blank! Was ziemlich krass ist, wenn man das nicht weiß. Die Phantasienamen eures Accounts werden eurem Konto zugeordnet ob ihr das wollt oder nicht.

Hier auf Köln Format findet ihr die besten Instagram Tipps – zusammengetragen aus euren Suchanfragen!

11 Kommentare

  1. Anina

    JETZT ist mir klar, wieso ich auf IG plötzlich immer mehr Anfragen von „echten“ Freunden bekommen habe (was ich vermeiden wollte :-D) . Danke für den Hinweis mit der Mailadresse!!!

  2. Lisa

    Habe nachträglich in meinem Instagram Account eine neue Email Adresse hinterlegt, weil ich es auch gerne von FB trennen möchte. Allerdings bekomme ich seit ein paar Wochen trotzdem wieder Anfragen von Freunden..wieso ist das so? Habe keine konton etc miteinander verknüpft. Total nervig das ganze

  3. Dennis

    Ich bekomme von Instagram auch vermehrt vorgeschlagen meinen Facebook Freunden zu folgen, obwohl die Konten nicht verknüpft sind, und ich zwei unterschiedliche Mailadressen verwende.

    Das wird im Umkehrschluss wahrscheinlich genau so sein?

  4. Simon

    Mir werden in instagram ständig Leute vorgeschlagen, die ich kenne. Und das, obwohl ich noch niemandem auf imstagram gefolgt bin und mich mit einer anderen e-mail Adresse registriert habe. Da kommt bei mir das Gefühl auf dass sich die instagram-app irgendwie mit der Facebook/messenger-app verbunden hat… Kann mir das anders nicht erklären

    1. Aki

      Du musst die Verknüpfung mit den Kontakten löschen. Habe ich erst jetzt herausgefunden. Geh zu deinem Profil und zu Einstellungen. Da steht in einem Bereich : Kontakte. Drück da drauf und dann erscheinen alle Kontakte die du auf deinem Handy gespeichert hast. Oben rechts in der ecke ( zumindest ist es bei mir so) ist so ein drei punkte zeichen beim android. Beim drücken öffnet sich ein kästchen wo steht “ verbindung zu kontakten aufheben“ . Und das wars. Hoffe ich konnte helfen 😊

  5. Zoey

    Ich habe das letzte Woche gemacht und habe eine komplett neue E-Mailadresse verwendet. Ich habe mich über den PC komplett getrennt von Facebook angemeldet.
    Allerdings bin ich später über die IG-App reingegangen auf der mein privater Account mit Facebook verbunden ist.
    Mir wurden dann auch Freunde von mir als mögliche Personen zum folgen angezeigt.
    Heißt das jetzt, dass meine Facebookfreunde den Account gesehen haben?

    1. Heike Kaufhold

      Ja ärgerlich! Man darf der App den Facebook-Zugang nicht erlauben, bin aber echt nicht sicher, ob sich das komplett verhindern läßt. Ich gehe davon aus, dass die Facebook Freunde, die auf Instagram einen Account haben, eine Benachrichtigung bekommen haben, auf der Sie mit dem neuen Account genannt werden a la ‚…ist jetzt als xyz auf Instagram‘.

  6. July

    Hallo und danke für die tollen Tipps!
    Doch noch eine weitere Frage, um ganz sicher zu gehen, und um die Logik dahinter zu verstehen:

    Ich habe den IG Account auf dem Smartphone über die App erstellt
    Bei den privaten Angaben habe ich die Handy-Nummer nicht angegeben
    Auch meine Kontakte habe ich nicht verbunden

    Was ist aber, wenn meine Kontakte selbst IG haben, und ihren IG Account mit ihrem Telefonbuch abgleichen – können die mich dann sehen oder erkennt IG, dass ich das nicht will (da ich ja meine Nr. nicht angegeben habe)

    Ich nutze kein FB, aber WA.

    Kann ich davon ausgehen, dass mein Account anonym bleibt?

  7. herman

    Ich hab das Problem, dass sich nach dem Messengeraus von MSN mei alter Phantasieaccount mit meinem neuen Businessaccountemailadresse syncronisiert hat und mir beim Verschiclen meine Emailadresse angezeicht wird und in Gänsefüßchen mein uralter Nick. Das ist mir ein Rätsel weil ich den alten Account gelöscht hatte und komplett alles neu eingerichtetet hat und nach 3 Jahren taucht auf einmal im Absenden der Nick auf. Microsoft Servicetelefon war total ratlos und konnte mir im Technikcenter nicht helfen die sagten es sei technisch eigentlich nicht möglich, aber wegkriegen bekomme ich es nicht. Wäre super wenn mir da jemand hilft weil neue Email heißt Businesskontakte verlieren und es ist megapeinlich wenn immer 2 namen erscheinen klaremailnameb und nickname email dat geht echt nicht.

Dein Kommentar