Masthead header

Category Archives: My 2 cents

Bei Twitter steht aktuell offenbar ein größerer Tapetenwechsel an. Ein fettes Redesign der Profile wird offenbar gerade ausgerollt. Gelesen hatte ich davon am Nachmittag auf The Verge, war dann aber doch überrascht, als ich kurze Zeit später mein Profil anklickte und alles anders aussah als gewohnt.  Vor Schreck machte ich einen Screenshot. Den seht ihr […]

ganzer Artikel >>>

“Giving back to Detroit” ist, was ich mit diesem Beitrag erreichen möchte. Denn während meines knapp 3tägigen Aufenthalts in der Stadt habe ich viele Eindrücke mitgenommen und sie hat mich seither nicht mehr losgelassen. Ich habe euch viel von Detroit erzählt. Jetzt möchte ich mit eurer Unterstützung etwas zurückgeben! Und zwar sammle ich Spenden für […]

ganzer Artikel >>>

Jedes Jahr schreibe ich, dass ich EIGENTlICH keinen Jahresrückblick schreiben will. Und jedes Jahr schreibe ich doch einen. In diesem sogar gleich mehrere. Auch wenn ich mir vorgenommen hatte, geflogene Meilen, gefahrene Kilometer, nicht geschlafenene Stunden oder sonst was aufzulisten – richtig. Ich habe noch im Januar aufgehört, darüber Buch zu führen. Was ich aber […]

ganzer Artikel >>>

Es gibt Tage, da werfen mich Schlagzeilen um. Manchmal braucht es dazu keine furchtbare Naturkatastrophe und auch keinen tragischen Amoklauf. Themen, mit denen ich mich über Jahre hinweg auseinandergesetzt habe. An Tagen wie heute reicht ein knapper Artikel über die Ankündigung eines Personalwechsels auf DWDL.de: “RTL II verliert Chefredakteur Jürgen Ohls.”  Ich habe es hier […]

ganzer Artikel >>>

Stellt euch vor, ihr kommt nach eurem Urlaub nach Hause. Sagen wir mal, hmm, aus Puerto Rico. Karibik. Sonne. Sand. Tausend Eindrücke. Ihr seid heftigt gejetlagged und verfroren da der Temperatursturz um über 20 Grad nicht so super kommt. Binnen Sekunden herrscht nicht nur totales Chaos in der Bude, sondern alle drehen am Rad wegen […]

ganzer Artikel >>>

Wann zuletzt – und ob überhaupt jemals – ich über einen Artikel von Stefan Niggemeier richtig gelacht habe, ich kann es nicht sagen. Aber heute war es der Fall. Und der Artikel ist nicht nur groß weil es um Köln geht, nein nein. Aber auch natürlich. Bitte lest kurz Niggemeiers Kaninchenverschwörung von Köln und kommt dann schnell zurück. […]

ganzer Artikel >>>

Update: Robert Basic hat meinen Artikel aufgegriffen und diesen veröffentlicht: “Wenn der Deutsche Staate seine eigenen Bürger nicht schützt!”  Darin auch die Äußerung einer Sprecherin des Auswärtigen Amtes. Kurz darauf erhielt Jürgen eine Email der deutschen Botschaft in Manama, dass “…dass mangels gesetzlicher Grundlage die von Ihnen erbetene Übernahme der Gerichtsgebühren und Anwaltshonorare für das […]

ganzer Artikel >>>

Kennt ihr das? Tage, an denen nichts richtig und alles schief läuft? Tage, an deren Ende ihr eigentlich über euch selbst lachen müsst. Tage, an denen rauskommt, dass eure Birne voll ist mit Zeug? So einer war heute. Und gestern auch. Ich versenkte mein iPhone im Klo, schleppte meinen Laptop mit nach Nürnberg um im […]

ganzer Artikel >>>

In den USA ist ein heftiger Streit entbrannt um einen eigentlich alltäglichen Autotest. Ein Autotest, wie er auch hier in Deutschland hätte stattfinden können. Ein Journalist (oder Blogger) fragt bei einem Hersteller einen Testwagen für eine bestimmte Geschichte an. Dazu legt er das geplante Thema der Story kurz dar und der Hersteller entscheidet, ob das […]

ganzer Artikel >>>

Für einen Sauerländer ist es nicht ganz leicht, den rheinischen Frohsinn an sich ran zu lassen. Der eine nimmt ihn dankbar an, dem  anderen springen nur noch Fragezeichen aus dem Gesicht. Wir Lüdenscheider sind eben geprägt von einer latenten Sachlichkeit. Wenn mein Vater mir damals zweimal fest auf die Schulter klopfte und dabei leicht mit […]

ganzer Artikel >>>

Ich machte mich auf den Heimweg aus dem Büro. Zweimal hätte es mich auf dem Weg zum Wagen beinahe zerlegt. Falsche Schuhe. Ich kratzte das Auto frei vom Eis  - auch wenn das Geräusche verursachte, die gefühlt halb Deutz wach rüttelten – und fuhr an verdammt vielen Polizeiwagen vorbei. Eine große Kontrolle am Rudolfplatz, mehrere […]

ganzer Artikel >>>